image/svg+xml

Pantelleria – Die authentischste schwarze Perle

Palermo, Pantelleria,

PANT 8g 830m 2

Pantelleria – Die authentischste schwarze Perle

Die Panteschi (die Einwohner von Pantelleria), stolze Menschen mit einem starken Charakter wie ihre Insel, haben das fruchtbare Land des Vulkans seit Jahrtausenden mit Einfallsreichtum und großen Opfern kultiviert und dabei viele typische Produkte (Kapern, Oliven und Gemüse) erhalten, die zusammen mit dem Fisch in der leckeren Küche der Insel kombiniert werden, oft begleitet von dem Passito, dem unnachahmlichen DOC Süβ-Wein, der aus der Zibibbo-Traube hergestellt wird. Wir reisen durch dichte Wälder, kahle Lavafelsen, mediterrane Buschlandschaften, die typische Agrarlandschaft, die Garrigue, bis wir alte Krater und hohe Klippen sehen und die vielen botanischen, geologischen, zoologischen und vulkanologischen Besonderheiten entdecken werden, die auf diesem kleinen Stück Land mitten im Meer gesammelt wurden. Wir schlafen auf einem Bauernhof und besuchen einige der wunderschönen Buchten und Strände, deren schwarze Lava im Kontrast zum Meer steht, das wie Edelsteine glänzt.

Der Preis beinhaltet:

  • Linien-Flug Palermo-Pantelleria und Pantelleria-Palermo
  • 2 Nächte in einem *** Hotel in Palermo
  • 7 Nächte in der Residence Kuddie Rosse
  • 7 Abendessen in der Residenz Kuddie Rosse
  • 6 Lunchpakete
  • 1 Mittagessen auf dem Boot
  • 1 Bootsausflug
  • Transfers wie geplant
  • Reiseleiter für die ganze Reise
  • Haftpflichtversicherung
  • Medtrek 24h Betreuung

Der Preis beinhaltet nicht:

  • Getränke zu den Mahlzeiten
  • Eintritt in Museen, archäologische Stätten oder Naturparks
  • Persönliche Ausgaben
  • Alles was nicht im Preis inbegriffen ist

Scopri il circuito accompagnato di Trekking a Pantelleria

Un tour guidato attraverso la stupenda Isola di Pantelleria perfetto per gli appassionati di Trekking e per chi desidera vivere un’esperienza unica tra mare e terra.

Tag 1: Ankunft in Palermo

Ankunft am Flughafen von Palermo, Treffen mit dem Reiseleiter. Transfer in die Stadt, Hotelübernachtung.
Kostenlose Besichtigung dieser außergewöhnlichen Stadt, die seit jeher eine Kreuzung von Völkern und Kulturen darstellt und Spuren alter Zivilisationen in Architektur, Gastronomie und Traditionen enthält. Ein Besuch der lebhaften Volksmärkte ist ein Muss.
Freies Abendessen und Übernachtung.

Tag 2: Ankunft in Pantelleria

Pantelleria

Am Morgen, nach dem Flug, Transfer vom Flughafen und Unterbringung in dem Residence in der Ortschaft Bugeber. Am Nachmittag lernen wir die Insel bei einem Besuch des nahe gelegenen und wunderschönen „Specchio di Venere“ (Venus-Spiegel) kennen, dessen Thermalwasser und dessen schwefelhaltiger Schlamm reich an therapeutischen und kosmetischen Eigenschaften sind.
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Residence

Tag 3: Berg Gelfiser

Berg Gelfiser

Wir lernen die Besonderheiten der Insel bei einem Ausflug kennen, die manchmal wie Dantes Hölle anmutet, mit dem Berg Gelfiser als Protagonist und der ländlichen Landschaft von Pantelleria als Co-Protagonist.
Mittel-leicht
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Residence

Höhenunterschied: [+/-350]
Zeit: 3h30
Pfad: 10km
Schwierigkeit: Mittel - leicht

Tag 4: Punta Spadillo

Punta Spadillo

Wir werden den spektakulären erstarrten Lava-Strom des Khaggiar überqueren, der das Meer erreicht und die prächtige Cala Cinque Denti bildet. Wir werden das unglaubliche Vorgebirge von Punta Spadillo mit dem magischen kleinen See „delle Ondine“ und dem grundlegenden Vulkanologischen Museum, dem wahren “Meisterwerk” der Schwarzen Perle, besuchen. Rückkehr mit der Möglichkeit, in der Bucht Cala Cottone zu schwimmen oder mit einer Verlängerung in dem Venus-Spiegel.
Mittel-leicht
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Resdence

Höhenunterschied: [+/-205]
Zeit: 2.5h
Pfad: 7km
Schwierigkeit: Mittel - leicht

Tag 5: Balata dei Turchi

Balata dei Turchi

Nach einem notwendigen Transfer zum Ausgangs-Punkt, gehen wir auf einem windgeschützten Weg, der reich an üppiger Vegetation ist, bergab Richtung Meer, vor allem an Büschen mit wildem Ginster und duftenden Kiefern. Er führt uns zum Balata dei Turchi, dem Landeplatz der Sarazenen, die dort ungestört auf der Insel ankamen.
leicht
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Residence

Höhenunterschied: [+/- 470]
Zeit: 3h
Pfad: 7 km
Schwierigkeit: leicht

Tag 6: Berg “Montagna Grande”

Montagna Grande

Eine der wichtigsten Routen im Nationalpark. Nach einem kurzen Transfer wandern wir auf einem von Grün umgebenen Weg zu dem höchsten Punkt der Insel, der Montagna Grande (836 m), einem alten und dem höchsten Vulkankrater der Insel. Wir erkunden den Gipfel, die „Briganti“ Höhle und laufen zurück nach Bugeber. Der Weg ist manchmal anspruchsvoll, aber vom großem landschaftlichen und naturalistischen Wert.
Mittel
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Residence

Höhenunterschied: [+568/-794]
Zeit: 5h
Pfad: 10km
Schwierigkeit: Mittel

Tag 7: Favare

Favare

Wir wandern auf dem Weg des Favare zwischen vulkanischen Phänomenen und wilder Natur und enden in einem Teil der Insel, in dem ein starker Kontrast zwischen vulkanischer und kultivierter Umwelt besteht. Möglichkeit, die Wanderung in Scauri, dem zweiten städtischen Zentrum der Insel, zu beenden um dort zu baden.
Mittel
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Residence

Höhenunterschied: [+300/-650]
Zeit: 5h
Pfad: 14km
Schwierigkeit: Mittel

Tag 8: Umrundung der Insel mit dem Boot

Umrundung der Insel mit dem Boot

Mit dem Boot umrunden wir die Insel Pantelleria, eine Strecke von ca. 42 km, um Buchten und Höhlen zu entdecken, die nur vom Meer aus sichtbar sind, und um die vielen vulkanologischen Besonderheiten der Insel zu bewundern. Alternativ besuchen wir bei schlechten Seebedingungen das bewohnte Zentrum, um einen “Pantesco” -Tag zu erleben. Gelegenheit, die Festung und einige archäologische Stätten zu besuchen.
Abendessen im Restaurant und Übernachtung im Residence.

Zeit: 4h30

Tag 9: Palermo

Flug nach Palermo für einen zweiten Aufenthalt, um das immense architektonische und kulturelle Erbe dieser alten Hauptstadt zu bewundern. Freie Mahlzeiten

Tag 10: Abfahrt

Transfer zum Flughafen je nach Flugzeiten.

Der Weg: Sie laufen ohne technische Schwierigkeiten auf Wegen mit Steigungen bis zu einem maximalen Höhenunterschied von ca. 500 m, daher ist es ratsam, mit einem Minimum an Training anzureisen. Aufgrund der Größe der Insel werden wir den Transport für längere Strecken nutzen.

Nächte: in einem Agriturismo in Zimmern mit Privat-Bad.

Verpflegung:

  • Italienisches Frühstück in der Struktur, die uns beherbergt
  • typische Picknick-Mittagessen
  • Die Bootsfahrt beinhaltet Mittagessen an Bord, bei schlechtem Wetter Mittagessen in einem Restaurant.
  • Abendessen im Restaurant

Mitzubringen: Wanderschuhe, Rucksack für den täglichen Bedarf, bequeme Kleidung, Scheinwerfer, Sonnencreme, Badeanzug.

Schwierigkeit: leicht / mittel

Es ist eine Reise mit fester Basis, täglichem Rucksack und mäßigen Höhenunterschieden.

Anmerkungen zum Programm:

  1. * Die Bootsfahrt unterliegt dem Seewetter. Wenn die Bootsfahrt nicht möglich ist, schlägt der Reiseleiter eine alternative Aktivität vor. Es ist auch möglich, dass der Reiseleiter auf der Grundlage der Wettervorhersage beschließt, die Bootsfahrt an einem anderen Tag als dem auf dem Programm angegebenen zu unternehmen.
    Die Reiserouten können sich je nach Wetter- und Seebedingungen ändern.

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

Hinterlassen Sie Ihre Bewertung

messaggio